Hochzeitsfotografie im Kloster Benediktbeuern und im Strandcafe Bucherer am Walchensee

Das Kloster Benediktbeuern liegt nördlich des Kochelsees in einem malerischen Winkel des bayerischen Voralpenlandes und blickt auf eine 1250-jährige Geschichte zurück.
In der grandiosen Pfarrkirche und Basilika St. Benedikt hatte ich die Ehre, als Hochzeitsfotograf diese Trauung zu begleiten.

Um anschließend zum Ort der Hochzeitsfeier zu gelangen, stand eine kurze Autofahrt auf dem Programm.
Am Kochelsee vorbei ging es über den Kesselberg hinauf zum Walchensee in das Strandcafe Bucherer, das direkt am See liegt.

Petrus meinte es an diesem Tag nicht besonders gut mit uns, denn es regnete fast ohne Unterbrechung.
Zum Glück war mein sympathisches Brautpaar nicht sehr zimperlich und ließ sich die gute Laune durch das Wetter nicht verderben.
So konnten wir eine kleine Zeitspanne mit etwas weniger Regen für das shooting der Hochzeitsfotos am See nutzen.

 

 

strandcafe-bucherer.de

nach oben
K a t e g o r i e
L o c a t i o n s
S u c h e