Hochzeitsfotografie in Schloss Schleissheim und Schloss Aufhausen

Der große Tag startete für das Brautpaar in eher nüchterner Umgebung im Rathaus von Oberschleissheim mit der standesamtlichen Trauung.
Im Anschluss an die Trau-Zeremonie dienten dann aber gleich 2 Schlösser als Kulisse für diese Hochzeit, die ich als Fotograf an einem etwas bewölkten Tag im Mai begleiten durfte.

Im Park des imposanten Schlosses Schleissheim machten wir zunächst ein ausgedehntes Brautpaar-shooting und die kirchliche Trauung mit anschließender Hochzeitsfeier fand dann im kleinen aber feinen Schloss Aufhausen bei Erding statt.
Eine Besonderheit von Schloss Aufhausen ist, dass die Schlosskapelle und verschiedene historische Säle alle in einem Gebäude untergebracht sind.
Beim Auszug von der Kirche steht man daher schon im ersten Festsaal und kann dann auch direkt in den schönen Park weiterziehen zum Empfang.
Bei passendem Wetter sind die Tische unter der riesigen Rotbuche aufgebaut oder man bleibt bei unsicherer Vorhersage lieber unter der großen Markise im Eingangsbereich des Schlosses.

Die abendliche Feier fand dann in den 2 Hauptsälen der Anlage statt. Im sehr niedrigen und gemütlichen Kapellenensaal standen die festlich gedeckten Tische und der großzügige Rittersaal war der Bereich für die Hochzeits-Band und die Tanzfläche.

 

 

www.schloss-aufhausen.de

nach oben
K a t e g o r i e
L o c a t i o n s
S u c h e