Hochzeits-Foto-Reportage in Schloss Schleißheim und im Seehotel Leoni am Starnberger See

Bei dieser deutsch-indischen Hochzeit hatte ich das Vergnügen, als Fotograf die schönen Momente des Festtages mit der Kamera einzufangen.
In Oberschleißheim bei München gibt es unterschiedliche räumliche Möglichkeiten für eine standesamtliche Vermählung.
Im Rathaus gibt es mit dem Trauzimmer oder dem etwas größeren Sitzungssaal zwei konventionelle Varianten für den Ort des Ja-Worts.
Die wesentlich eindrucksvollere Variante ist jedoch ohne Frage der prächtige Speisesaal im Neuen Schloss Schleißheim, den auch mein Brautpaar für die standesamtliche Trauung wählte.

Nach erfolgreicher Absolvierung des formalen Teils der Hochzeit konnte anschließend bei herrlichem Wetter der Sektempfang im angrenzenden Schlosspark stattfinden.
Die Gäste durften nach dem Empfang schon voraus fahren zum Seehotel Leoni am Starnberger See und ich machte mit dem Brautpaar einen kleinen Spaziergang durch die Schloss-Anlage.
An diesem Tag herrschten für die Aufnahme der Hochzeitsfotos ziemlich gute Bedingungen.
Durch die leichten Schleier-Wolken ergab sich ein sehr weiches Licht für die Portraits und es war außerdem warm aber nicht zu heiß.

Im weiteren Verlauf des Tages gab es einem entspannten Nachmittag auf der Terrasse und im Garten des Hotels direkt am Starnberger See.
Zur abendlichen Hochzeitsfeier zog die Gesellschaft in den hellen Wintergarten ein, Panoramablick auf den See inklusive.

leoni.com

nach oben
K a t e g o r i e
S u c h e